Kartenvorverkauf für die IGA hat begonnen

Tickets für das Gartenspektakel ab sofort erhältlich

Vorverkauf für IGA hat begonnen

Ab dem 13. April 2017 ist Marzahn-Hellersdorf Austragungsort des größten Gartenfestivals der Republik. An 186 Tagen lädt die Internationale Gartenausstellung bis zum 15. Oktober 2017 zu unvergesslichen Erlebnissen auf über 100 Hektar in und um die Gärten der Welt ein. Nun hat der Vorverkauf für das Event begonnen.

Die Eintrittskarten sind über die IGA-Internetseite, an ausgewählten Kassen der Grün Berlin-Parkanlagen sowie an mehreren Vorverkaufsstellen in Berlin und Brandenburg erhältlich. Eine IGA-Tageskarte kostet 20 Euro. Darin enthalten sind auch die Seilbahn-Fahrten.

 

IGA für einen Tag

Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 20 Euro. Arbeitsuchende, Studierende und Auszubildende sowie Schwerbehinderte erhalten ermäßigten Eintritt zum Preis von 18 Euro – ebenso wie Gruppen ab 20 Personen. Besonders günstig ist der IGA-Besuch für Familien: Unter-Sechsjährige kommen kostenfrei auf das Ausstellungsgelände. Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 17 Jahren zahlen fünf Euro. Einen vergünstigten Eintritt in Höhe von 10 Euro erhalten Besucher mit geringem Einkommen, die in Besitz eines Berlinpasses sind. 

 

IGA für alle Tage

Mit einer Dauerkarte zum Preis von 90 Euro (ermäßigt 80 Euro/Jugendliche 20 Euro) haben Gäste 186 Tage lang Zutritt zum IGA-Gelände. Inhaber einer Grün-Berlin-Jahreskarte sparen noch mehr: Sie können nicht nur unbegrenzt häufig den Britzer Garten, den Natur-Park Südgelände und den Botanischen Volkspark besuchen, sondern erhalten die IGA-Dauerkarte auch für 50 Euro. 

 

Abendkarten

Werktätige und Spätaktive, die den Tag ab 17 Uhr auf der Gartenausstellung ausklingen lassen wollen, zahlen für das Abendticket 10 Euro. Es berechtigt zum einmaligen Eintritt und gilt von Sonntag bis Donnerstag. 

............................................................................................................................................................Alle Varianten der IGA-Eintrittskarten sind online auf www.iga-berlin-2017.de sowie an ausgesuchten Kassen der Grün Berlin-Parkanlagen erhältlich. Demnächst können ausgewählte IGA-Eintrittskarten auch in den Kundenzentren der S-Bahn und der BVG sowie an weiteren Vorverkaufsstellen erworben werden. Eine regelmäßig aktualisierte Liste mit Vorverkaufsstellen steht im Internet: www.iga-berlin-2017.de/service/vorverkaufsstellen.