Unterwegs auf zwei Rädern

ADFC-Kieztour am 7. Mai

Unterwegs auf zwei Rädern

Die ADFC-Stadtteilgruppe Wuhletal lädt am Sonntag, dem 7. Mai, zur Radtour ein. Der Streifzug durch Hellersdorf zeigt günstige Wege mit dem Rad zu Alltags- und Ausflugszielen auf. Außerdem bietet sich den Teilnehmern die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen.

Die familienfreundliche Route führt zu Orten, die versteckt, skurril und historisch sind. Die Mitglieder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Berlin (ADFC) wollen allen, die es noch nicht wissen, zeigen, dass Radfahren Spaß macht, die Gesundheit fördert und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in der Stadt leistet.

Los geht es um 14 Uhr am Rathaus Helle Mitte. Von dort wird im gemütlichen Tempo durch Hellersdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf geradelt. Im Schleipfuhl-Viertel ist eine kurze Rast mit Vortrag geplant. Nach etwa 25 Kilometern und drei Stunden endet der Ausflug am S-Bahnhof Mahlsdorf. Die Teilnahme an der Radtour ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.