Helle Mitte tanzt und feiert

Buntes Stadtteilfest morgen von 13 bis 19 Uhr auf dem Alice-Salomon-Platz

Helle Mitte tanzt und feiert

Am Samstag, dem 23. Juni, von 13 bis 19 Uhr feiern über 40 Vereine und Einrichtungen auf dem Alice-Salomon-Platz direkt am U-Bahnhof Hellersdorf gemeinsam ein buntes Stadtteilfest mit Bühne, Ständen, Musik, Sport, Essen und Unterhaltung.

Karussell und Hüpfburg lassen Kinderherzen höher schlagen. Die Jugendverkehrsschule ist vor Ort, ebenso wie Mitarbeiter der Peter-Weiß-Bibliothek. Ganz legal können sich kleine und große Besucher beim Graffiti ausprobieren. Außerdem wird eine Ehrenamtsbörse veranstaltet. Auf der Bühne gibt es Drachentanz, Darbietungen von Cheerleadern und der Musikschule sowie den Auftritt eines Kinderballetts zu bestaunen. Später zeigt noch ein Beatboxer, was er so drauf hat. Zum Abschluss geben die Cosmonautix ein Konzert.

 

Um 16 Uhr ist es Zeit für den Flashmob „Hellersdorf tanzt!“. Die Choreographie wurde dieses Jahr von einer Tanzgruppe aus dem Stadtteilzentrum Kompass entwickelt. Kurzentschlossene können sich noch mit den online-Übungsvideo vorbereiten und mittanzen.

 

Das Fußballturnier wird in zwei verschiedenen Alterskategorien ausgetragen. Teams ab 14 Jahren treten bereits am heutigen Freitag, dem 22. Juni, ab 16 Uhr in der Turnhalle der Caspar-David-Friedrich-Oberschule (Alte-Hellersdorfer-Straße 7) gegeneinander an, Mannschaften bis 14 Jahre spielen am Samstag, dem 23. Juni, ab 12 Uhr in der Halle des Oberstufenzentrums Gesundheit/Medizin (Peter-Weiss-Gasse 8) um den Pokal. Auf dem Alice-Salomon-Platz gibt es außerdem eine Fläche für Basketball und weitere sportliche Aktivitäten.

 

Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Jugendamts.

 

Foto: Pixabay