Hauszustellung in Mahlsdorf, Kaulsdorf und Hellersdorf • Auflage: 70.000 Exemplare


Spitzenathleten beim Läufercup

Sabrina Mockenhaupt startet über 5.000 Meter

Spitzenathleten beim Läufercup

Auch bei der zehnten Auflage des Berliner Läufermeetings im Stadion an der Allee der Kosmonauten spicken wieder deutsche Spitzensportler das Teilnehmerfeld. Am 29. April geht Sabrina Mockenhaupt über 5.000 Meter an den Start. Die 36-Jährige gilt als Favoritin auf der Strecke. Im Feld befinden sich aber auch starke Nachwuchsläuferinnen mit internationaler Erfahrung wie Alina Reh vom SSV Ulm 1846.

mehr lesen

Charlottes Erben feiern Jubiläum

Der Förderverein des Gründerzeitmuseums Mahlsdorf wird 20 Jahre alt

Charlottes Erben feiern Jubiläum

Der Förderverein Gutshaus Mahlsdorf feiert am kommenden Wochenende sein 20-jähriges Bestehen. Der Verein entstand im April/Mai 1997, nachdem die Museumsgründerin Charlotte von Mahlsdorf (1928-2002) nach Porla Brunn in Schweden übergesiedelt war. 

mehr lesen

Heute geht die IGA los!

Um 11 Uhr kommen die ersten Gäste. Ab 13 Uhr steht die Schau allen offen.

Heute geht die IGA los!

Am heutigen Gründonnerstag blickt alles auf Marzahn-Hellersdorf. Zur Mittagszeit eröffnet hier Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gemeinsam mit Berlins Regierendem Bürgermeister und den Geschäftsführern der IGA Berlin 2017 GmbH die Internationale Gartenausstellung (IGA).  

mehr lesen

Wer glaubt was?

Vortragsreihe über die fünf Weltreligionen bei Mittendrin

Wer glaubt was?

Anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation startet im Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost (Albert-Kuntz-Straße 58) am Montag, dem 10. April, eine Vortragsreihe über die fünf Weltreligionen. Den Anfang macht das Judentum. Beginn ist um 16 Uhr.

mehr lesen

Grüner Gemüse-Smoothie auf Platz eins

Geselliger Abend mit Lesern bei Küche Aktiv

Grüner Smoothie auf Platz eins

Zu einem Smoothie-Abend hatten im März „Die Hellersdorfer“ und KücheAktiv nach Alt-Kaulsdorf eingeladen. In angenehmer Atmosphäre­ tauschten sich die Teilnehmer untereinander aus und wohl jeder hat etwas dazugelernt. Inspiration holte sich eine Frau, die ihren Enkeln mit Zerhäckseltem Gutes tun möchte, was sie sonst nicht essen.

mehr lesen