Hauszustellung in Mahlsdorf, Kaulsdorf und Hellersdorf • Auflage: 70.000 Exemplare


Ein Tanzfest im Grünen

Classic Picknick am 27. Mai von 14.30 bis 19 Uhr

Ein Tanzfest im Grünen

Am morgigen Samstag, den 27. Mai, lädt das Classic Picknick von 14.30 bis 19 Uhr in den Biesdorfer Schlosspark ein. Auf dem Pleasureground, inmitten des Biesdorfer Blütenfests, eröffnet Bezirksstadtrat Johannes Martin das Tanzfest mit dem diesjährigen Schwerpunkt Ballett.

mehr lesen

Trotz Rentenalter: Lippi gibt Vollgas

Der in Kaulsdorf geborene Entertainer ist wieder schwer beschäftigt

Trotz Rentenalter: Lippi gibt Vollgas

Für die 60. Folge unserer Promi-Rubrik in der Mai-Ausgabe haben wir den gebürtigen Kaulsdorfer Wolfgang Lippert zum Interview gebeten. Der 65-Jährige sprach mit uns übers Rentenalter, seine Karriere, die Störtebeker-Festspiele und private Tiefschläge.

mehr lesen

Vier Tage lang Biesdorfer Blütenfest

Buntes Programm für die ganze Familie vom 25. bis 28. Mai

Vier Tage lang Biesdorfer Blütenfest

Das 18. Biesdorfer Blütenfest steht vor der Tür. Wie in den Vorjahren fällt der Startschuss für die viertägige Traditionsveranstaltung rund ums Schloss Biesdorf am Himmelfahrtstag um 10 Uhr. Und die ganze Familie ist eingeladen. Roof Garden sorgt an diesem Tag ab 13 Uhr auf der Festwiese mit Live-Musik für Partystimmung.

mehr lesen

Unterwegs mit dem Heimatverein

Noch freie Plätze für die Tagesexkursion nach Neuruppin

Unterwegs mit dem Heimatverein 

Der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf erkundet am Samstag, dem 17. Juni, wieder einen Ort im Nachbarland Brandenburg. Diesmal führt die ganztägige Exkursion in die Fontanestadt Neuruppin. Noch sind einige Plätze frei. Was ist geplant? Wie teuer ist der Ausflug? Wo kann man sich anmelden? Alle Antworten gibt es hier im Überblick:

mehr lesen

Typisch Marzahn-Hellersdorf

Der Bezirk setzt seine Willkommenskampagne fort

Typisch Marzahn-Hellersdorf

Im laufenden IGA-Jahr präsentiert sich Marzahn-Hellersdorf als sympathischer Gastgeber des 186-tägigen Gartenfestivals. Mit verschiedenen Aktivitäten und Printprodukten – vom Stadtführer bis zum Image-Buch, vom Großplakat bis zur Postkarte – wurde und wird kräftig die Werbetrommel für den Bezirk gerührt.

mehr lesen