Hauszustellung in Mahlsdorf, Kaulsdorf und Hellersdorf • Auflage: 70.000 Exemplare


Sparkasse macht drei Filialen in Marzahn dicht

Schließungen für Juli angekündigt

Sparkasse macht drei Marzahner Filialen dicht

Die Berliner Sparkasse setzt ihren Sparkurs fort und schließt im Bezirk weitere Filialen. Bereits im Juli wird in der Oberfeldstraße 138 (Foto), in der Allee der Kosmonauten 199 und in der Mehrower Allee 22 die Kundenberatung eingestellt. Das geht aus einer Antwort der Senatswirtschaftsverwaltung an den Marzahn-Hellersdorfer Abgeordneten Kristian Ronneburg (Linke) hervor.

mehr lesen

Endlich Wochenende!

Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Endlich Wochenende!

Großes Krabbeln oder zweistündige Radtour, Familienfest oder Open-Air-Konzert – worauf haben Sie an diesem Wochenende Lust? In unserer Bildergalerie sind einige Veranstaltungen zu finden, mit denen der Bezirk am Samstag und Sonntag lockt.

mehr lesen

Ein bewegter Freitagnachmittag

Heute war Sportfest der Vielfalt im Stadion Wuhletal

Ein bewegter Freitagnachmittag

Bei Top-Frühlingswetter wurde im Stadion Wuhletal (Teterower Ring 69) heute das Sportfest der Vielfalt ausgetragen. An diversen Stationen konnten sich kleine und große Besucher unter anderem im Hockey, American Football und einigen Leichtathletik-Disziplinen wie Weitsprung und Kugelstoßen ausprobieren. 

mehr lesen

Sportfest für alle im Stadion Wuhletal

Freitag, 17. Mai, von 16 bis 20 Uhr

Sportfest für alle im Stadion Wuhletal

Sport macht Spaß, hält fit und verbindet Menschen. Manchmal entstehen Freundschaften, die ein Leben lang halten. Von diesem Gedanken wird auch das „Sportfest der Vielfalt“ getragen, das in diesem Jahr am Freitag, dem 17. Mai, im Stadion Wuhletal (Teterower Ring 69) stattfindet.

mehr lesen

Vorverkauf fürs Geburtstagsfest gestartet

40 Jahre Marzahn-Hellersdorf

Vorverkauf fürs Geburtstagsfest gestartet

Am 5. Januar ist Marzahn-Hellersdorf 40 Jahre alt geworden. Die große Party steigt am Samstag, dem 15. Juni, in den Gärten der Welt. Ab sofort kann man sich Eintrittskarten für das Geburtstagsfest sichern. Das Tagesticket kostet drei Euro (4 Euro inkl. Seilbahnfahrt) und ist online oder an den Kassen der Gärten der Welt erhältlich. Jahreskartenbesitzer haben freien Eintritt.

mehr lesen

Hier gibt's im Sommer was aufs Dach

Sechs öffentliche Gebäude im Bezirk erhalten Solaranlagen

Hier gibt's im Sommer was aufs Dach

Bei der energetischen Sanierung ihrer Immobilien erhalten die Bezirke Unterstützung von den Berliner Stadtwerken. Nach Lichtenberg hat nun auch Marzahn-Hellersdorf ein Solarpaket geschnürt bekommen. Das landeseigene Unternehmen bringt im Bezirk sieben Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer von sechs öffentlichen Gebäuden. 

mehr lesen

Immer wieder freitags ...

Jonas, Uns und Maria sind Teil der "Fridays-for-Future"-Bewegung

Immer wieder freitags ...

Jeden Freitag gehen in Berlin Schüler auf die Straße, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen und die Politik zum Umdenken und Handeln aufzufordern. Denn nichts Geringeres als die Zukunft der jungen Leute und die unseres Planeten stehen auf dem Spiel. Auch Jonas (17), Una (16) und Maria (17) sind Teil der weltweiten Bewegung „Fridays for Future“. 

mehr lesen

Wunder-bare Kiezkultur

Einfach machen! – Diesmal mit dem Kulturschaffenden Lutz Wunder

Wunder-bare Kiezkultur

In unserer Serie „Einfach machen!“ stellen wir Menschen vor, die unseren Bezirk mit Tatendrang und Innovation vorangebracht haben. Lutz Wunder (72) hat sich für Kultur im Kiez eingesetzt und tut dies noch heute. Unter anderem prägte er maßgeblich das Profil des Kulturforums Hellersdorf, dessen Nutzer und Betreiber der Kulturring in Berlin e.V. war – und wieder sein möchte. Lutz Wunder wohnt in Marzahn, hat vier Enkel, liebt internationale Küche und pflegt teils aufwendige Hobbys.

mehr lesen