Flimmerzeit in der Biesdorfer Parkbühne


Fast jeden Abend Open-Air-Kino

Flimmerzeit in der Biesdorfer Parkbühne

Einen heißen Sommertag draußen bei kühlen Drinks und einem kulturellen Leckerbissen ausklingen lassen – das geht jetzt auch wieder in der Biesdorfer Parkbühne. Unter dem Motto „Sie sind mit Abstand die besten Gäste“ hat die Spielstätte in der vergangenen Woche ihren Betrieb aufgenommen. Konzerte finden noch nicht statt. Dafür flimmert mit Einbruch der Dunkelheit fast jeden Abend ein Film über die Leinwand. Heute stehen „Die Känguru-Chroniken“ nach dem gleichnamigen Buch von Marc-Uwe Kling auf dem Programm. Beginn ist um 21.45 Uhr.

Beim Kino unterm Biesdorfer Sternenhimmel geht es in diesem Jahr noch ein bisschen entspannter zu als ohnehin schon. Wegen der Corona-Krise ist das Platzangebot begrenzt. Es gibt keine Schlangen vor dem Einlass und auch nicht vor dem Imbisshäuschen „Tante-Emma-Laden“. Ein ausgeklügeltes Wegekonzept, Markierungen auf dem Boden und reichlich Platz zwischen den Sitzen sorgen dafür, dass sich die Gäste nicht zu nahekommen. Die Tickets können vor Ort erworben werden. Ein Monitor am Eingang zeigt die Zahl der vorhandenen Plätze an. Beim Toilettengang gilt Maskenpflicht.

 

Auch in diesem Jahr wird im idyllisch gelegenen Freiluftkino wieder ein bunter Mix verschiedener Genres aus der Mainstream- und Independent-Ecke auf die Leinwand gezaubert, sodass für alle etwas dabei sein dürfte. Wer es ganz bequem mag, sollte sich noch ein Sitzkissen oder eine Decke mitbringen. Außerdem empfehlen wir dringend, sich mit Mückenspray zu bewaffnen, dann steht einem zauberhaften Open-Air-Kino-Besuch mit der Familie, Freunden, dem Partner oder auch allein nichts mehr im Wege. 

 

Adresse: Nordpromenade 5, 12685 Berlin 

Eintritt: 9 €,  ermäßigt 7 € (für Schüler, Studenten, ALG-II-Empfänger) 

Überlängenzuschlag: 0,50 € (über 120 min.)

Website: www.biesdorfer-parkbuehne.de

 

Programm vom 1. bis 14. Juli

Mi, 1.7. | 21.45 Uhr:

Die Känguru Chroniken

Komödie, D 2020, 92 min., FSK 0

 

Do, 2.7. | 21.40 Uhr:

La Palma

Drama, D/ESP 2019, 88 min., FSK 0

 

Fr, 3.7. | 21.40 Uhr:        

Besser Welt als Nie

Dokumentarfilm, D 2020, 111 min., FSK 0

 

Sa, 4.7. | 21.40 Uhr:       

The Doors

Drama, Musikfilm, USA 1991, 140 min., FSK 16

 

So, 5.7. | 21.40 Uhr:       

La Palma

Drama, D/ESP 2019, 88 min., FSK 0

 

Di, 7.7. | 21.40 Uhr:       

Die Känguru Chroniken

Komödie, D 2020, 92 min., FSK 0

 

Mi, 8.7. | 21.40 Uhr:       

Enkel für Anfänger

Komödie, D 2020, 104 min., FSK 6

 

Do, 9.7. | 21.35 Uhr:       

Narziss und Goldmund

Drama D 2020, 110 min., FSK 12

 

Fr, 10.7. | 21.35 Uhr:

Love & Mercy

Drama, Musikfilm, USA 2014, 120 min., FSK 6

 

Sa, 11.7. | 21.35 Uhr:

La Palma

Drama, D/ESP 2019, 88 min., FSK 0

 

SO, 12.7. | 21.35 Uhr:

Narziss und Goldmund

Drama, D 2020, 110 min., FSK 12

 

Di, 14.7. | 21.35 Uhr:

La Palma

Drama, D/ESP 2019, 88 min., FSK 0